Accès à Conradpro.fr | Newsletter
Commande directe | Aide & services | Nous contacter
Partenaire de toutes vos idées --- 750 000 références --- Livraison 24 h --- Satisfait ou remboursé --- Tél : 0 892 895 555*
pour toute commande
de plus de 59€ d'achats
Livraison Point Relais® GRATUITE (livraison sous 4 jours) Livraison Colissimo 5,99€ (au lieu de 7,99€)
Mentions légales
(1) Soldes jusqu'à 85% sur une sélection de produits, dans la limite des stocks disponibles. Offre non cumulable, valable uniquement sur www.conrad.fr du 10 janvier au 20 février 2018
(2) Tarifs hors supplément colis volumineux (articles mentionnés par un camion bleu ou jaune , ou encore par la mention « Des frais supplémentaires de livraison peuvent être demandés pour ce produit » - voir section "Colis lourds ou volumineux"). Livraison en Point Relais® : commande de moins de 59€ d'achats = 4,99€. Plus de détails sur la livraison en Point Relais®. Plus de détails sur la livraison Colissimo.
Mon
panier ( 0 )
Accueil > Adrenalin-Actionteam > Bilder-Galerie 2011 >

November: Adrenalinjet Hawk

Hallo zusammen,

einige von Euch haben es sicher schon mitbekommen und den anderen sei es hier verraten: Unser geliebter Adrenalin-Jet "FUTURA" hat aufgrund einer technischen Störung sein kurzes aber eindrucksvolles Leben leider schon ausgehaucht.

Der Totalverlust war nicht nur für Andreas, unserem Jet-Piloten, ein schwerer Schlag. Aber Modellflieger sind ja dafür bekannt, dass sie Rückschläge wegstecken können und den Blick stets nach vorne gerichtet haben.

Aus diesem Grund werden wir uns wieder ein attraktives Jet-Modell in unseren Modell-Pool holen. Die ersten Probeläufe der neuen Turbine fanden bereits bei den Adrenalin-Tagen in Bremen statt, wo wir das Triebwerk schon einmal der Öffentlichkeit vorgestellt haben.

Im Moment ist auch schon das neue Modell, eine BAe Hawk Mk66 von Tomahawk-Design, eingetroffen. Mit einer Spannweite von 2,70 m und einer Rumpflänge von 3,48 m ist das schon ein wirklich beeindruckendes Teil. Andreas ist bereits dabei, das Flugzeug mit allen erforderlichen Komponenten auszustatten.

Er hat mir versprochen hin und wieder Fotos von den unterschiedlichen Bauabschnitten zu machen, sodass Ihr genau sehen klönnt, wie weit das Projekt schon fortgeschritten ist.

Viel Spaß beim Betrachten der Bilder.

Euer Peter