Accès à Conradpro.fr | Newsletter
Commande directe | Aide & services | Nous contacter
Partenaire de toutes vos idées --- 750 000 références --- Livraison 24 h --- Satisfait ou remboursé --- Tél : 0 892 895 555*
pour toute commande
de plus de 59€ d'achats
Livraison Point Relais® GRATUITE (livraison sous 4 jours) Livraison Colissimo 5,99€ (au lieu de 7,99€)
Mentions légales
(1) Soldes jusqu'à 85% sur une sélection de produits, dans la limite des stocks disponibles. Offre non cumulable, valable uniquement sur www.conrad.fr du 10 janvier au 20 février 2018
(2) Tarifs hors supplément colis volumineux (articles mentionnés par un camion bleu ou jaune , ou encore par la mention « Des frais supplémentaires de livraison peuvent être demandés pour ce produit » - voir section "Colis lourds ou volumineux"). Livraison en Point Relais® : commande de moins de 59€ d'achats = 4,99€. Plus de détails sur la livraison en Point Relais®. Plus de détails sur la livraison Colissimo.
Mon
panier ( 0 )

Der Karosse unter Lack und Spachtel geschaut

Taschen-Lackprüfer spürt verdeckte Blechschäden auf

 

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Das trifft insbesondere beim Autokauf zu. Wenn die Karosse in frischem Lack glänzt, kann das ein Warnzeichen sein, denn darunter können sich ernsthafte Blechschäden verbergen, die den Fahrzeugwert eigentlich deutlich mindern. Sicherheit gibt einem ein kleines Gerät, das bei Conrad Electronic erhältlich ist. Mit dem Taschen-Lackprüfer CTG-15 kann man durch die Lack- und Spachtelschichten bis auf Blech schauen und Unregelmäßigkeiten leicht erkennen. Eine Investition, die sich sehr schnell bezahlt macht.

Hirschau, im August 2011 – Der Taschen-Lackprüfer CTG-15 verrät in wenigen Minuten,  wie es unter dem Autolack ausschaut. Das Gerät sieht mehr als das menschliche Auge bei stundenlanger Inspektion. Er testet die Lackdicke und ermittelt so ehemals schadhafte, reparierte Stellen. Denn auch hinter einer geringfügig aussehenden Lacknachbesserung kann sich eine aufwändige Blechschadenreparatur verbergen, bei der die strukturelle Stabilität des Fahrzeugs nicht vollständig wiederhergestellt wurde. Unregelmäßigkeiten in der Lackschicht werden von drei LEDs angezeigt. Das Gerät macht sich schnell bezahlt, denn man kann den Preis beim Autokauf mit ordentlichen Argumenten verhandeln und spart sich möglicherweise hinterher hohe Kosten und viel Ärger.
Auf Grund der verwendeten Technik eignet sich der Lackprüfer nur für Stahlkarosserien. Bei der Messung von anderen Untergründen wie Aluminium-Karosserien, lackierten Plastik-Teilen und ähnlichem kommt es zu Fehlmessungen.
 
Taschen-Lackprüfer CTG-15
Best.-Nr.: 10 74 44    Preis: 14,95 Euro

 Taschen-Lackprüfer

Download des Bildes

Vieles, was das Leben bequemer, effizienter und schöner macht, gibt es bei Conrad. Als Ideengeber für die ganze Welt der Technik ist Conrad eine Inspiration für alle, die sich beruflich oder privat mit Technik beschäftigen.

Über 30 Filialen in Europa, mehr als 3.000 Mitarbeiter in der Conrad Gruppe und ein Sortiment von 200.000 Produkten machen das Familienunternehmen in Sachen Technik zur ersten Adresse. Dabei sind alle Artikel nicht nur in den Filialen, sondern auch im Internet unter www.conrad.de oder www.conrad.biz und über den Versandhandel erhältlich.

Ein Konzept, das Conrad zu einem der führenden Multichannel-Anbieter in Europa macht.

Pressekontakt:

MainConsulting PR
Margit Dellian   
Kennedyallee 119 
60596 Frankfurt

Tel.: +49 (0)69 63 19 82 50
Fax: +49 (0)69 63 15 26 73
E-Mail: m.dellian@mainconsulting.de
Internet: www.mainconsulting.de 

Informationen:

Conrad Electronic SE
Christina Bauroth
Klaus-Conrad-Straße 1
92240 Hirschau

Tel.: +49 (0)9622 30 46 27
Fax: +49 (0)9622 30 43 23
E-Mail: christina.bauroth@conrad.de
Internet: www.presse.conrad.de