Accès à Conradpro.fr | Newsletter
Commande directe | Aide & services
Partenaire de toutes vos idées --- 750 000 références --- Livraison 24 h --- Satisfait ou remboursé
Mon
panier ( 0 )
 

Die Piktogramme und Stecksysteme in der Übersicht:

RtR/RtF-Modelle (Ready to Run/Fly = betriebsfertig) Diese Modelle sind bereits ab Werk aufgebaut, voreingestellt und mit den erforderlichen Antriebs- bzw. Fernsteuer-Komponenten ausgestattet. Bitte beachten Sie das jeweils angebotene Zubehör wie Akkus oder Ladegeräte.
ARR/ARF-Modelle (Almost Ready to Run/ Fly = vormontiert) Um den Bauaufwand zu minimieren, werden diese Modelle vormontiert bzw. in vormontierten Baugruppen geliefert. Je nach Lieferumfang müssen noch Antriebs-und Fernsteuer-Komponenten zugekauft werden. Beachten Sie aus diesem Grund das noch erforderliche Zubehör.

EP-Modelle
Modelle mit Elektromotorantrieb

GP-Modelle
Gaspower: Modelle mit Verbrennungsmotorantrieb

     
Bausatz Geschwindigkeit
des Modells
       
Länge
des Modells
Angabe der
Antriebsart
  Diesen Artikel bekommen Sie
in dieser Ausführung exklu-
siv nur bei Conrad Elektronik
             
Kanäle an
Fernsteueranlage
Frequenz der Fernsteueranlage Modellspeicher
der Fernsteueranlage
Hinweis auf passende Batterien und Akkus
             
Rotordurchmesser
bei Helikoptern
Spannweite bei Flugmodellen Spannweite bei Drachen  
             


Schwierigkeitsgrade auf einen Blick
Um Ihnen die Suche nach dem auf Ihre Wünsche und Gegebenheiten zugeschnittene Modell zu verein-fachen, haben wir jedem in diesem Katalog vorgestellte Modell ein Sternchensymbol zugeordnet. Die Anzahl der Sternchenim oberen Symbolfelt informiert Sie über die notwendigen Modellbau-Vorkenn-tnisse, die im unteren über den Schwierigkeitsgrad des Betriebs.
           
Erfordert keine Modellbau-Vorkenntnisse bei mini-
malem Zeitaufwand. Ideal
zum Erlernen der Fernsteuertechnik.
Erfordert Modellbau-Vor-
kenntnisse bei mittlerem Zeitaufwand. Ideal zum
Erlernen der Fernsteuer-
technik.
Erfordert fundierte Modell-
bau-Vorkenntnisse bei relativ
hohem Zeitaufwand. Ideal
zum Erlernen der Fernsteuer-technik.
           
Erfordert keine Modellbau-Vorkenntnisse bei mini-
malem Zeitaufwand. Übung
auf dem Gebiet der Fernsteuertechnik erforderlich.
Erfordert Modellbau-Vor-
kenntnisse bei mittlerem
Zeitaufwand. Übung auf
dem Gebiet der Fern-
steuertechnik erforderlich.
Erfordert fundierte Modell-
bau-Vorkenntnisse bei relativ
hohem Zeitaufwand. Übung
auf dem Gebiet der Fern-steuertechnik erforderlich.
           
Erfordert keine Modellbau-Vorkenntnisse bei mini-
malem Zeitaufwand. Für
"Profis" auf dem Gebiet der Fernsteuertechnik geeignet.
Erfordert Modellbau-Vor-
kenntnisse bei mittlerem
Zeitaufwand. Für "Profis"
auf dem Gebiet der Fern-
steuertechnik geeignet.
Erfordert fundierte Modell-
bau-Vorkenntnisse bei relativ
hohem Zeitaufwand. Für
"Profis" auf dem Gebiet der Fernsteuertechnik geeignet.
           

Servo-, Empfänger-Steckverbindungen
           
JR-
Buchse
JR-
Buchse
Futaba-
Buchse
Futaba-
Buchse
MPX-
Stecker
MPX-
Buchse
         
 
JR-
Stecker
 
Futaba-
Stecker
 
MPX-
Stecker
           

Akku-Anschlüsse        
         
Tamiya-
Buchse

Tamiya-
Buchse

AMP-
Buchse

BEC Buchse,
2pol.
 
       
 

Tamiya-
Stecker

AMP-
Stecker

BEC Stecker,
2pol.
 
         

Senderladekabel   T-Steckverbindung Hochstrom-Steckverbindung
             
JR
Robbe/
Futaba
Hitec/Sanwa
Acoms
Modelcraft
 

Buchse

 
Stecker
             

Bei der Benennung "Stecker" oder "Buchse" beziehen wir uns immer auf die elektrischen Kontakte und nicht auf die Ge-
häusebauform der Steckverbindung. Aus diesem Grund besitzen JR- und Futaba-Servos für den Anschluss am Empfänger jeweils eine Buchse und MPX-Servos einen Stecker.