Accès à Conradpro.fr | Newsletter
Commande directe | Aide & services
Partenaire de toutes vos idées --- 750 000 références --- Livraison 24 h --- Satisfait ou remboursé
Prochainement, conrad.fr affichera les prix HT et TTC ... utilisez le switch ! Prochainement, conrad.fr affichera les prix HT et TTC... utilisez le switch !
À la rentrée, conrad.fr affichera les prix HT et TTC... utilisez le switch !
Mon
panier ( 0 )
 
Aufgabe eines/einer Elektroniker/-in für Betriebstechnik ist es, elektrische Antriebe, Kommunikations- und Beleuchtungstechnik, Energieversorgungsanlagen sowie Anlagen der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik in Betrieb zu nehmen und gleichzeitig deren Wartung sicher zu stellen. Somit wird die zukünftige Funktionalität solcher Maschinen gewährleistet.

Ausbildungsort: Conrad Electronic SE/ LOC, Klaus-Conrad-Str. 2, 92533 Wernberg
Ausbildungsabteilungen: Anlagentechnik / Logistikcenter
Berufsschulunterricht: Der Unterricht erfolgt in der Berufsschule Weiden oder Regensburg, und erfolgt in Form von Blockunterricht
Berufsschulfächer: 8 Lernfelder, z.B. elektrotechnische Systeme analysieren; elektrische Installationen planen und ausführen; informationstechnische Systeme bereitstellen; Antriebssysteme auswählen und integrieren
Arbeitszeiten: Die Wochenarbeitszeit beträgt 40 Std., der Arbeitsbeginn ist
sehr flexibel und im Schichtbetrieb
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre, Verkürzung um 6 Monate möglich
Zusatzleistungen: Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Kantine, Mitarbeiterrabatt
Urlaub: 27 Tage
Ausbildungsbeginn: 01. September
Schulische Voraussetzungen: mindestens guter Qualifizierender Hauptschulabschluss
Persönliche Voraussetzungen: Kaufmännisches und technisches Verständnis, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit
Auswahlverfahren: Einstellungstest, persönliches Gespräch


zurück zur Übersicht